Saison 2014 / 2015 - Hauptrunde 12. Spieltag - 19.10.2014
Lausitzer Füchse
SC Bietigheim Steelers
7
1. Drittel 2. Drittel 3. Drittel Overtime
1:3 4:1 1:2 --
6
 Torfolge
7:6 in der 65.Spielminute
Torschütze: King, Scott(Penalty)

6:6 in der 56.Spielminute
Torschütze: Heatley, Mark

6:5 in der 51.Spielminute
Torschütze: Wrigley, David
Vorlage: Sommerfeld, Marcus

6:4 in der 48.Spielminute
Torschütze: Classen, Greg
Vorlage: Legault, Maxime

5:4 in der 36.Spielminute
Torschütze: King, Scott
Vorlagen: Albrecht, Danny - Lavallee, Kevin

4:4 in der 35.Spielminute
Torschütze: Schoofs, Rene

4:3 in der 31.Spielminute
Torschütze: Lavallee, Kevin
Vorlagen: Mücke, Andre - King, Scott

3:3 in der 28.Spielminute
Torschütze: King, Scott
Vorlage: Albrecht, Danny

2:3 in der 26.Spielminute
Torschütze: Legault, Maxime
Vorlagen: Götz, Thomas - Lehnigk, Markus

1:3 in der 13.Spielminute
Torschütze: Pinizzotto, Jason
Vorlage: Kelly, Justin

1:2 in der 9.Spielminute
Torschütze: McKnight, Matt
Vorlage: Prommersberger, Max

1:1 in der 2.Spielminute
Torschütze: Classen, Greg
Vorlage: Palka, Dennis

0:1 in der 1.Spielminute
Torschütze: Kelly, Justin
Vorlage: Skalbeck, Archie

 Strafen
60.Spielminute
Spieler/Strafe: Wrigley, David 2 min.
wegen: Stockschlag

53.Spielminute
Spieler/Strafe: Prommersberger, Max 2 min.
wegen: Haken

40.Spielminute
Spieler/Strafe: Steingroß, Bastian 2 min.
wegen: Beinstellen

39.Spielminute
Spieler/Strafe: Prommersberger, Max 2 min.
wegen: Bandencheck

32.Spielminute
Spieler/Strafe: Albrecht, Danny 2 min.
wegen: Stock-Check

29.Spielminute
Spieler/Strafe: Hüfner, Benjamin 2 min.
wegen: Haken

20.Spielminute
Spieler/Strafe: Mücke, Andre 2 min.
wegen: Spielverzögerung

9.Spielminute
Spieler/Strafe: Wartenberg, Jörg 2 min.
wegen: Spielverzögerung

  Ergebnisse der anderen Begegnungen des 12.Spieltages
19:39 Uhr  
18:30 Uhr Dresdner Eislöwen - Ravensburg Towerstars 3:2 (1:0 1:1 1:1)
18:30 Uhr Löwen Frankfurt - Starbulls Rosenheim 5:1 (0:0 3:0 2:1)
18:30 Uhr Heilbronner Falken - EV Landshut Eishockey 6:4 (2:2 3:0 1:2)
18:30 Uhr Kassel Huskies - Eispiraten Crimmitschau 4:3 n.V.(3:0 0:3 0:0)
18:30 Uhr SC Riessersee - EC Bad Nauheim 4:3 n.V. (2:2 1:1 0:0)

 
  Sieg!
19:33 Uhr  
Die Füchse gewinnen auch gegen den Tabellenführer. Der Meister wurde ja am letzten Mittwoch besiegt. Mehr geht nicht.
 
  Sieg!
19:32 Uhr  
Kelly gehalten! Sieg!
 
  Penaltyschießen
19:31 Uhr  
Albrecht: Tooooooooooooooor!
 
  Penaltyschießen
19:30 Uhr  
Skalbeck verstolpert.
 
  Penaltyschießen
19:30 Uhr  
King beginnt. Toooooooooooor!
 
  Penaltyschießen
19:27 Uhr  
das auch noch!
 
  65. Minute
19:26 Uhr  
Johannsson mit Hammerschuss.
 
  65. Minute
19:26 Uhr  
Noch 35 Sekunden.
 
  65. Minute
19:25 Uhr  
Noch eine Minute.
 
  64. Minute
19:24 Uhr  
Boots hält bei einem 2 auf 1 Konter.
 
  64. Minute
19:23 Uhr  
Die Füchse bisher in Überzahl Spiel bestimmend.
 
  62. Minute
19:21 Uhr  
BiBi komplett.
 
  62. Minute
19:20 Uhr  
Pfosten von Mücke.
 
  61. Minute
19:19 Uhr  
Die Verlängerung beginnen die Füchse in Überzahl, also 4 gegen 3. Gute Chnace eigentlich.
 
  Verlängerung
19:18 Uhr  
5 Minuten Verlängerung. Schade, da war ein Dreier drin.
 
  60. Minute
19:17 Uhr  
Strafe BiBi. 30 Sekunden Überzahl vor der Verlängerung. BiBi mit Auszeit.
 
  60. Minute
19:15 Uhr  
Die letzte Minute läuft.
 
  59. Minute
19:14 Uhr  
Bibi läßt nur noch die Zeit runter laufen.
 
  59. Minute
19:14 Uhr  
Die letzten 2 Minuten laufen.
 
  Zuschauerzahl
19:12 Uhr  
2267 Zuschauer im Fuchsbau.
 
  57. Minute
19:11 Uhr  
Die Füchse kämpfen und wollen das Tor.
 
  56. Minute
19:11 Uhr  
Heatley war der Torschütze.
 
  56. Minute
19:10 Uhr  
Die Gäste komplett und der erste Angriff fürt zum Ausgleich. Der Puck scheint sicher, rutscht aber dochg durch.
 
  54. Minute
19:08 Uhr  
Konter der Gäste, aber Mücke hatte aufgepasst.
 
  53. Minute
19:06 Uhr  
Prommersberger war der Sünder.
 
  53. Minute
19:06 Uhr  
Die Fans machen prächtige Stimmung. Strafe gegen die Gäste.
 
  52. Minute
19:04 Uhr  
Es geht weiter.
 
  52. Minute
19:04 Uhr  
Die Füchse aber weiter sehr offensiv, Rohrbach nimmt jetzt eine Auszeit.
 
  51. Minute
19:03 Uhr  
Anschlusstreffer der Gäste, zu einfach ging das für Wrigley .
 
  51. Minute
19:01 Uhr  
Boots hält lieber fest.
 
  50. Minute
19:00 Uhr  
Noch 10 Minuten. Albrecht bekommt einen Schläger ins Gesicht. Es geht aber ohne Strafe weiter.
 
  50. Minute
18:59 Uhr  
Palka kaltschnäuzig, schaut in die Richtung des Mitspielers zieht dann blind ab, das war knapp.
 
  49. Minute
18:57 Uhr  
Legault wird richtig warm. Wieder Großchance beim munteren Scheibenschießen auf Martinovic.
 
  48. Minute
18:57 Uhr  
Assist war Legault in der powerplayähnlichen Situation.
 
  48. Minute
18:56 Uhr  
Classen macht das 6.Füchsetor bei angezeigter Strafe.
 
  48. Minute
18:55 Uhr  
Toooooooooooor!
 
  48 .Minute
18:55 Uhr  
Lattenschuss von Heyer.
 
  47. Minute
18:54 Uhr  
Götz auf Legault, der trifft den Puck nicht richtig.
 
  45. Minute
18:52 Uhr  
Boots im Nachfassen bei 2 auf 1 Konter der Gäste.
 
  45 .Minute
18:51 Uhr  
Viele Stockfehler auf beiden Seiten in der letzten Minute.
 
  43. Minute
18:49 Uhr  
Füchse weiter am Drücker.
 
  42. Minute
18:47 Uhr  
Bietigheim komplett.
 
  41. Minute
18:46 Uhr  
Bietigheim zu viert.
 
  41. Minute
18:45 Uhr  
Es geht weiter.
 
  Drittelpause
18:30 Uhr  
Zu Beginn des letzten Drittel 27 Sekunden doppelte Überzahl der Füchse.
 
  Drittelpause
18:27 Uhr  
Viel Beifall von den Rängen. Ein ganz starkes Drittel der Füchse.
 
  40. Minute
18:26 Uhr  
Strafe gegen BiBi, Steingroß wegen Beinstellens.
 
  40. Minute
18:25 Uhr  
Riesenchance der Füchse. King auf Classen, der Keeper im Hechtflug.
 
  39. Minute
18:24 Uhr  
Bandencheck mal gesehen: Prommersberger geht für 2 Minuten.
 
  38. Minute
18:22 Uhr  
Heyer mit Direktabnahme, der Keeper schaut nur hinterher, ging leider knapp drüber.
 
  37. Minute
18:21 Uhr  
Böses Foul gegen Götz, aber das sieht keiner der 3 Referees.
 
  36. Minute
18:19 Uhr  
King macht einen coolen Treffer, völlig abgezockt sieht er die Lück. Albrecht der Passgeber.
 
  36. Minute
18:18 Uhr  
Tooooooooooor!
 
  35. Minute
18:18 Uhr  
Ausgleich der Gäste durch Schoofs nach Fehler von Geiseler.
 
  35. Minute
18:16 Uhr  
Füchse komplett und gleich ein Außennetzschuss von Johannsson.
 
  33. Minute
18:15 Uhr  
Sommerfeld haut über den Puck der rausrutscht. Duie Fans ...
 
  32. Minute
18:14 Uhr  
Wrigley zeigt dem Schiedsrichter eine kleine Wunde und will eine Strafe dafür. Das ist aber kein Wunschkonzert.
 
  32. Minute
18:12 Uhr  
Strafe gegen die Füchse, weil Albrecht den Spieler weggeschubst hat, er hatte vorher aber selbst gefoult. Geshene hat der HSR nur das zweite Foul.
 
  32. Minute
18:10 Uhr  
Die Füchse wie entfesselt. Classen mit Rückhandschuss.
 
  32. Minute
18:09 Uhr  
Pfostenschuss der Füchse nach einem Bully.
 
  31. Minute
18:08 Uhr  
King und Mücke mit der Vorlage.
 
  31. Minute
18:08 Uhr  
Lavallee macht mit einem Hammer von der Blauen die erstmalige Führung für die Füchse.
 
  31. Minute
18:07 Uhr  
Tooooooooooooor!
 
  30. Minute
18:06 Uhr  
Schuss von Johannsson von der Blauen.
 
  29. Minute
18:05 Uhr  
Strafe gegen Hüfner wegen Hakens. Die füchse also in Überzahl.
 
  29. Minute
18:04 Uhr  
Die Füchse jetzt auch spielerisch gleichwertig.
 
  28. Minute
18:03 Uhr  
Den Ausgleich macht King nach super Zusammenspiewl mit Albrecht.
 
  28. Minute
18:02 Uhr  
Tooooooooooooooor!
 
  27. Minute
18:00 Uhr  
Die Füchse wollen gleich nachlegen, viel Power im Spiel.
 
  26. Minute
17:59 Uhr  
Legault aus spitzem Winkel von rechts, hoch ins Dreiangel.
 
  26. Minute
17:59 Uhr  
Tooooooor!
 
  25. Minute
17:58 Uhr  
Boots mit BigSave.
 
  25. Minute
17:57 Uhr  
Fast das nächste Ei der Gäste, wieder so ein abgefälschter Puck vors Tor der Füchse.
 
  24. Minute
17:56 Uhr  
Wartenberg mit einem schönen Schuss von der Blauen.
 
  22.Minute
17:53 Uhr  
Bietigheim eher zurückhaltend in der Überzahl, hatten wohl "Mitleid" wegen der komischen Strafe.
 
  22.Minute
17:52 Uhr  
Mücke wieder dabei.
 
  21. Minute
17:51 Uhr  
Die Füchse noch in Unterzahl.
 
  21. Minute
17:51 Uhr  
Das Mitteldrittel beginnt.
 
  Drittelpause
17:34 Uhr  
Die Gäste haben gezeigt, warum sie Tabellenführer sind. Die Füchse müssen über Kampft versuchen die technischen Vorteile der Gäste zu kompensieren.
 
  20. Minute
17:32 Uhr  
Strafe gegen Mücke, Spielverzögerung. Er spielte den beim Bully rutergefallenden Puck, Der Linesmen hatte aber abgepfiffen ...
 
  20. Minute
17:30 Uhr  
Die letzte Minute im Drittel läuft.
 
  18. Minute
17:29 Uhr  
#18 Gleich und Götz sind zusammengefahren, Götz hat sich dabei verletzt, es geht aber sicher für ihn weiter. Keine Strafe.
 
  16. Minute
17:25 Uhr  
Die Füchse im Vorwärtsgang zu harmlos in dieser Phase.
 
  13. Minute
17:22 Uhr  
Ein blödes Tor, Pinizzotto schiebt unbedrängt die Scheibe Boots durch die Schoner.
 
  11. Minute
17:18 Uhr  
Die Füchse sind wieder komplett.
 
  10. Minute
17:18 Uhr  
Die erste Minute UNterzahl ist vorbei.
 
  Strafe Füchse
17:16 Uhr  
Wartenberg wegen Spielverzögerung.
 
  9. Minute
17:16 Uhr  
Tor der Gäste, im Nachstochern durch McKnight. Wenn man die eigenen Chancen nicht nutzt ...
 
  9. Minute
17:14 Uhr  
Schöner Schuss aus der Drehung von Palka.
 
  8. Minute
17:13 Uhr  
Füchse weiter am Drücker, bissel Pech im Abschluss.
 
  8. Minute
17:13 Uhr  
Legault doch mit dabei.
 
  7. Minute
17:12 Uhr  
Gute Szenen der Füchse, die sich im Drittel der Gäste festsetzen konnten.
 
  6. Minute
17:10 Uhr  
Bietigheim Spiel bestimmend. Die Füchse aber mit gutem Forechecking.
 
  4. Minute
17:08 Uhr  
Den genialen Querpass lieferte Palka.
 
  3. Minute
17:07 Uhr  
Boots mit starker Parade gegen Schoofs.
 
  2. Minute
17:06 Uhr  
Das Tor bei angezeigter Strafe.
 
  2. Minute
17:06 Uhr  
Tor nach Fehler der Gäste durch eine schöne Kombination Classen.
 
  2. Minute
17:05 Uhr  
Tooooooooooooooor!
 
  1. Minute
17:03 Uhr  
Tor der Gäste nach 17 Sekunden. Krasser Aufbaufehler der Füchse, so dass der Gästestürmer Kelly das Tor im Solo machen konnte.
 
  1. Minute
17:02 Uhr  
Das Spiel läuft.
 
  Die Starting Six der Füchse
17:01 Uhr  
Boots im Tor, in der Verteidigung Pyka und Pozivil, im Sturm Albrecht, Lavallee, King.
 
  Etwa 40 Gästefans
16:58 Uhr  
aus Bietgheim mit dabei.
 
  Es geht los ...
16:57 Uhr  
Die Füchse werden aufs Eis gerufen.
 
  Begegnungen des 12.Spieltages der DEL2
16:53 Uhr  
18:30 Uhr Dresdner Eislöwen - Ravensburg Towerstars -:- (-:- -:- -:-)
18:30 Uhr Löwen Frankfurt - Starbulls Rosenheim -:- (-:- -:- -:-)
18:30 Uhr Heilbronner Falken - EV Landshut Eishockey -:- (-:- -:- -:-)
18:30 Uhr Kassel Huskies - Eispiraten Crimmitschau -:- (-:- -:- -:-)
18:30 Uhr ESV Kaufbeuren - Fischtown Pinguins -:- (-:- -:- -:-)
18:30 Uhr SC Riessersee - EC Bad Nauheim -:- (-:- -:- -:-)
 
  Hallo
16:45 Uhr  
aus dem Fuchsbau zum Heimspiel der Lausitzer Füchse gegen die Steelers aus Bietigheim.
 
  Albrecht zurück, Legault pausiert weiter
15:44 Uhr  
Danny Albrecht meldet sich rechtzeitig vor dem Heimspiel gegen Vizemeister Bietigheim zurück. Der Füchse-Stürmer hat das Abschlusstraining mitgemacht und kann am Sonntag (Beginn 17 Uhr) spielen. Fehlen wird leider weiterhin Maxime Legault. Nach wie vor gibt es keine genaue Diagnose über die Verletzung. Sein Arm ist noch zu stark geschwollen, um eine sichere Diagnose stellen zu können.

Dabei könnten die Füchse einen Mann, wie ihn gegen Bietigheim gut gebrauchen. Die Steelers sind aktuell souveräner Spitzenreiter in der DEL2. Nach 60 Minuten ging das Team von Kevin Gaudet erst ein Mal als Verlierer vom Eis. Entsprechend deutlich ist auch der Vorsprung auf die Konkurrenz. Sieben Punkte sind es auf Platz zwei.

Die Füchse berichten von der Heimpartie gegen die Steelers ab 17 Uhr live auf SpradeTV, im Liveticker und im Webradio.

Präsentiert das Spiel vom Zweckverband Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesie, kurz ZVON.
 
  Webradio WSW
15:43 Uhr  
Das Webradio zum Spiel läuft unter der Adresse:

Radio WSW - Live vom Spiel

dort auf das Logo von Radio WSW klicken.
 
- Ihr eigener kostenfreier Ticker von XC Media? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! -