Saison 2015/2016 - Vorbereitung
Lausitzer Füchse
Nationalmannschaft Polen
1
1. Drittel 2. Drittel 3. Drittel Overtime
0:0 1:1 0:0 --
1
 Torfolge
1:1 in der 39.Spielminute
Torschütze: Mäkitalo, Tom
Vorlagen: Classen, Greg - Hüfner, Benjamin

0:1 in der 30.Spielminute
Torschütze: Gorny
Vorlagen: Kapica - Domogalla

 Strafen
54.Spielminute
Spieler/Strafe: Mücke, Andre 2 min.
wegen: Halten

49.Spielminute
Spieler/Strafe: Kruszeck 2+10 min.
wegen: Check von hinten

48.Spielminute
Spieler/Strafe: Galant 2 min.
wegen: Unnötige Härte

47.Spielminute
Spieler/Strafe: Bepierszcz 2 min.
wegen: Stockcheck

43.Spielminute
Spieler/Strafe: Witecki 2 min.
wegen: unkorrekter Körperangriff

37.Spielminute
Spieler/Strafe: Pociecha 2 min.
wegen: Beinstellen

35.Spielminute
Spieler/Strafe: Bychawski 2 min.
wegen: Behinderung

25.Spielminute
Spieler/Strafe: Mücke, Andre 2 min.
wegen: Beinstellen

18.Spielminute
Spieler/Strafe: Tepper, Marvin 2 min.
wegen: Stockcheck

15.Spielminute
Spieler/Strafe: Kogut 2 min.
wegen: Behinderung

10.Spielminute
Spieler/Strafe: Bohac 2 min.
wegen: Unnötige Härte

9.Spielminute
Spieler/Strafe: Kalinowski 2 min.
wegen: Beinstellen

  Achtungserfolg der Füchse gegen die Nationalmannschft aus Polen
21:46 Uhr  
Viel Beifall der leider wenigen Fans.
 
  60. Minute
21:44 Uhr  
Noch 3 Sekunden, die Gäste versuchen alles, um das Spiel noch zu gewinnen.
 
  59. Minute
21:42 Uhr  
Noch 70 Sekunden.
 
  59. Minute
21:41 Uhr  
Es gibt keine Verlängerung und auch kein Penaltyschießen, beim Unentschieden.
 
  58. Minute
21:39 Uhr  
Noch knapp 3 Minuten bis zu einem Achtungserfolg.
 
  56. Minute
21:37 Uhr  
Füchse wieder komplett. Gutes Powerplay der Gäste, aber auch seht engagiert verteidigt von den Füchsen.
 
  54. Minute
21:35 Uhr  
Strafe gegen Mücke wegen Haltens.
 
  54. Minute
21:34 Uhr  
Fallon nach einer ersten guten Aktion der Gäste im letzten Drittel sicher.
 
  53. Minute
21:32 Uhr  
Heyer bekommt nach Unterbruch noch einen Schläger ins Gesicht, aber wurde nicht von den Referees gesehen.
 
  52. Minute
21:31 Uhr  
Polen komplett. Die Füchse spielen clever.
 
  50. Minute
21:28 Uhr  
Polen zu Viert.
 
  
21:28 Uhr  
#2 Krucezek bekommt 2+10 wegen Checks von Hinten.
 
  50. Minute
21:27 Uhr  
Bandencheck eines Gästespielers. Danach eine kleine Keilerei.
 
  49. Minute
21:26 Uhr  
Die Gäste oft kompromisslos im Zweikampf.
 
  49. Minute
21:25 Uhr  
Polen zu Viert.
 
  48. Minute
21:24 Uhr  
Jetzt also 5 gegen 3.
 
  48. Minute
21:24 Uhr  
#27 Galant wegen unnötiger Härte.
 
  48. Minute
21:23 Uhr  
Gleich mehre Chancen der Füchse, danach Strafen.
 
  47. Minute
21:21 Uhr  
Strafe gegen die #22 Bepierszcz.
 
  46. Minute
21:20 Uhr  
Polen wieder komplett.
 
  46. Minute
21:18 Uhr  
Penalty für Polen, weil Götz den Spieler nicht stoppen kann. Penalty wird von Fallon gehalten.
 
  45. Minute
21:17 Uhr  
Das Powerplay der Füchse kommt noch nicht in Fahrt.
 
  44. Minute
21:16 Uhr  
Strafe gegen #7 Witecki der Polen wegen unk. Körperangriffs.
 
  43. Minute
21:14 Uhr  
Lüsch spitzelt auf Heyer, der völlig frei den Puck nicht erreicht.
 
  42. Minute
21:13 Uhr  
Toller Spielzug: Swinnen bekommt beim 2 auf 1 den Puck serviert und trifft leider nur den Pfosten.
 
  41. Minute
21:11 Uhr  
Das letzte Drittel im Testspiel gegen Polen läuft.
 
  Drittelpause
20:56 Uhr  
Die Gäste bestimmten im Mittelabschnitt zunächst das Geschehen auf dem Eis und gingen in der 30.Minute verdient in Führung. Danach wurden die Füchse stärker und hatten mehrere gute Möglichkeiten, vor allem in Überzahl. In der 39.Minute nutzte Testspieler Mäkitalo einen guten Pass von Classen zum dann längst fälligen Ausgleich.
 
  40. Minute
20:52 Uhr  
Gute Aktion der Füchse auch in der letzten Minute des Drittels.
 
  Toooor
20:51 Uhr  
Jetzt endlich hats geklappt, noch im Powerplay gleichen die Füchse aus: #27 Mäkitalo war der Torschütze.
 
  39. Minute
20:49 Uhr  
Jetzt bekam Classen mal den Puck vors Tor, aber kann nicht vollenden.
 
  38. Minute
20:48 Uhr  
Weiter Powerplay, aber der finale Pass fehlt.
 
  37. Minute
20:47 Uhr  
Wieder Strafe gegen die Gäste: Beinstellen von #9 Pociecha.
 
  37. Minute
20:46 Uhr  
Polen komplett. Aber gutes Powerplay der Füchse, die immer noch Druck machen.
 
  35. Minute
20:44 Uhr  
Strafe gegen die #3 der Polen wegen Behinderung.
 
  34.Minute
20:43 Uhr  
Erstes Icing der Polen.
 
  32. Minute
20:42 Uhr  
Ostwald-Schuss wird noch abgefälscht, aber geht übers Tor.
 
  31. Minute
20:39 Uhr  
Frank schießt gegen den Pfosten.
 
  30. Minute
20:38 Uhr  
Kapica und Domogalla gaben die Vorlage.
 
  30. Minute
20:37 Uhr  
Nun doch das Tor der Gäste durch #14 Gorny, satter Schuss ins kurze Eck.
 
  29. Minute
20:35 Uhr  
Guter Save von Fallon.
 
  29. Minute
20:33 Uhr  
Füchse jetzt mit kleiner Druckphase.
 
  28. Minute
20:33 Uhr  
Mücke von der Blauen, der Keeper lässt sich aber nicht überraschen.
 
  28. Minute
20:32 Uhr  
Im Gegenzug Lavallee, der machts aber auch nicht besser.
 
  28. Minute
20:31 Uhr  
#12 Kalinowski der Gäste völlig frei vor Fallon, schießt aber vorbei.
 
  27. Minute
20:30 Uhr  
Es sind auch die alten Hasen auf dem Eis. Füchse komplett.
 
  26. Minute
20:30 Uhr  
Die Füchse in Unterzahl sehr gut aufgestellt.
 
  25. Minute
20:28 Uhr  
Strafe gegen Mücke wegen Beinstellens.
 
  25. Minute
20:28 Uhr  
Zweimal Fallon sicher.
 
  24. Minute
20:27 Uhr  
Die Gäste jetzt stärker.
 
  23. Minute
20:25 Uhr  
Die Gäste jetzt mit einer guten Chance. Fallon mit Fangproblemen.
 
  22. Minute
20:24 Uhr  
Füchse sehr engagiert auch zu Beginn des 2.Drittels.
 
  21. Minute
20:22 Uhr  
Es geht ins Mitteldrittel.
 
  Die anderen Reihen der Füchse
20:08 Uhr  
Zweite Reihe:
Verteidigung: Hüfner, Hoffmann
Sturm: Frank, Bohac und Classen(Swinnen)
Dritte Reihe:
Verteidigung: Geiseler, Heyer(Linden)
Sturm: Mäkitalo, Schmidt, Lüsch
 
  Drittelpause
20:05 Uhr  
Füchse komplett und Drittelpause. Beifall von den Fans der Füchse. Gefälliges Spiel, aber es läuft natürlich noch nicht alles rund.
 
  20. Minute
20:04 Uhr  
Weiter keine Chance der Gäste in Überzahl.
 
  19. Minute
20:02 Uhr  
Gutes Penaltykilling der Füchse.
 
  18. Minute
20:01 Uhr  
Strafe gegen Tepper wegen Stockchecks.
 
  18. Minute
20:01 Uhr  
Die #27 der Gäste checkt Lüsch und verletzt sich dabei selbst.
 
  17. Minute
19:58 Uhr  
Polen komplett.
 
  15. Minute
19:55 Uhr  
Kogut #25 wegen Behinderung.2 Minuten gegen Polen.
 
  14. Minute
19:53 Uhr  
Zwei harte Checks der Füchse erfreuen die Fans.
 
  12. Minute
19:50 Uhr  
... und gleich ein schneller Konter über Classen.
 
  12. Minute
19:49 Uhr  
Füchse komplett.
 
  11. Minute
19:48 Uhr  
Polen komplett.
 
  10. Minute
19:47 Uhr  
Strafe gegen die Füchse: #28 Bohac wegen unnötiger Härte.
 
  9. Minute
19:46 Uhr  
Gute Chance der Füchse, gleich mehre Einschussmöglichkeiten im Powerplay, aber die Genauigkeit fehlte.
 
  9. Minute
19:45 Uhr  
Strafe gegen die Gäste: #12 Kalinowski wegen Beinstellen.
 
  9. Minute
19:44 Uhr  
Die Reihen 2 und 3 der Füchse sind nicht konstant besetzt.
 
  Die Gäste
19:43 Uhr  
werden gleich ruppig, war auch in Crimmitschau ein Problem.
 
  8. Minute
19:43 Uhr  
Füchse jetzt mit viel Druck.
 
  8. Minute
19:42 Uhr  
Tepper mit 2 Schüssen, die der Keeper jeweils prallen lässt, aber Classen kann den Nachschuss nicht im Tor unterbringen..
 
  6. Minute
19:40 Uhr  
Im Gegenzug die Füchse mit einem guten Konter, etwas zu hastig abgeschlossen.
 
  5. Minute
19:40 Uhr  
Erste Chance der Gäste, gleich 2 gute Schüsse aus der Distanz.
 
  5. Minute
19:39 Uhr  
Schöner Angriff der 2.Reihe über Classen.
 
  4. Minute
19:37 Uhr  
Erster guter Schuss von Lavallee.
 
  2. Minute
19:36 Uhr  
Zerfahrener Beginn.
 
  1. Minute
19:35 Uhr  
Die erste Reihe: V: Mücke, Ostwald, Sturm: Lavallee, Tepper, Götz.
 
  1. Minute
19:34 Uhr  
Das Spiel läuft.
 
  Es geht gleich los.
19:31 Uhr  
Beide Teams sind auf dem Eis: Die Gäste haben 8 Verteidiger und 12 Stürmer dabei. Adam Domogalla wird ja jedem noch bekannt sein.
 
  Aufstellung der Füchse
19:29 Uhr  
Die Füchse haben 7 Verteidiger. 10 Stürmer und 2 Keeper auf dem Protokoll.
 
  Der Neuzugang aus Amerika wird erst am Montag
19:27 Uhr  
in Weißwasser erwartet. Der Kader füllt sich langsam. Veränderungen bei den ALs sind bereits angedacht. Heute spielen zwei Testspieler für die Füchse Tom Mäkitalo und Dominik Bohac mit. Dominik Bohac spielte zuletzt unter anderem in der Extraliga für den HC Plzen. Aus Schweden ist Tom Mäkitalo nach Weißwasser gekommen.
 
  Gestern haben die Füchse
19:20 Uhr  
eine echte Klatsche(4:9) in Bayreuth beim Oberligisten kassiert. Heute soll alles besser werden hat gerade der neue erste Mann im Tor der Füchse Joe Fallon erklärt.
 
  Das WarnUp ist
19:16 Uhr  
beendet. Die Fans haben ein Banner mit der Aufschrift; "Istvan Pinter - unvergessen" in der Fankurve befestigt. Für den am vergangenen Sonnabend überraschend verstorbenen langjährige Betreiber der Eishallengaststätte "Fuchsbau" wird es vor Spielbeginn eine Gedenkminute geben. Gestern waren über 200 Trauergäste bei seiner Beerdigung in Weißwasser anwesend.
 
  Inzwischen wurden hier auf dem Eis
19:12 Uhr  
die neuen Spieler der Füchse vorgestellt. Leider sind durch den etwas unglücklichen Termin(Sonnabend Abend) nur wenige Fans in der Halle.
 
  Die Füchse haben sich ...
19:10 Uhr  
dafür einen starken Gegner gewählt. Die Nationalmannschaft aus unserem Nachbarland Polen ist zu Gast im Fuchsbau. Gestern Abend haben die Gäste in Crimmitschau mit 3:1 gewonnen.
 
  Die Testspielreihe der Lausitzer Füchse
19:07 Uhr  
wird heute mit dem einzigen Heimspiel in der Vorbereitung fortgesetzt.
 
  Hallo zum ersten Liveticker
19:06 Uhr  
der neuen Saison.
 
- Ihr eigener kostenfreier Ticker von XC Media? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! -