Saison 2014 / 2015 - Hauptrunde 15. Spieltag - 31.10.2014
Dresdner Eislöwen
Lausitzer Füchse
2
1. Drittel 2. Drittel 3. Drittel Overtime
0:2 0:2 2:2 --
6
 Torfolge
2:6 in der 60.Spielminute
Torschütze: Lehnigk, Markus
Vorlage: Legault, Maxime

2:5 in der 49.Spielminute
Torschütze: Sparre, Kris
Vorlage: Wissmannn, Kai

1:5 in der 44.Spielminute
Torschütze: Hugo Boisvert
Vorlagen: Joni Tuominen - Petr Macholda

0:5 in der 43.Spielminute
Torschütze: Gerstung, Jonas
Vorlagen: Dennis Palka - Jonas Johannsson

0:4 in der 37.Spielminute
Torschütze: Classen, Greg
Vorlage: Wartenberg, Jörg

0:3 in der 30.Spielminute
Torschütze: Johannsson, Jonas

0:2 in der 13.Spielminute
Torschütze: Albrecht, Danny
Vorlage: Lavallee, Kevin

0:1 in der 12.Spielminute
Torschütze: Götz, Thomas
Vorlagen: Mücke, Andre - Lehnigk, Markus

 Strafen
51.Spielminute
Spieler/Strafe: Becker, Bruce 2 min.
wegen: Haken

44.Spielminute
Spieler/Strafe: Mücke, Andre 2 min.
wegen: Haken

34.Spielminute
Spieler/Strafe: Geiseler, Roberto 2 min.
wegen: Halten

29.Spielminute
Spieler/Strafe: Legault, Maxime 2 min.
wegen: Stockschlag

16.Spielminute
Spieler/Strafe: Mücke, Andre 2 min.
wegen: Beinstellen

  Ergebnisse der anderen Begegnungen des 15.Spieltages
19:18 Uhr  
9:30 Uhr Löwen Frankfurt - Heilbronner Falken 1:3 (1:2 0:1 -:-)
19:30 Uhr Kassel Huskies - EV Landshut Eishockey 0:0 (0:0 0:0 -:-)
19:30 Uhr ESV Kaufbeuren - Ravensburg Towerstars 2:3 (2:1 0:2 -:-)
19:30 Uhr EC Bad Nauheim - SC Bietigheim Steelers 1:4 (1:1 0:3 -:-)
20:00 Uhr Fischtown Pinguins - Starbulls Rosenheim 0:0 (0:0 -:- -:-)
20:00 Uhr Eispiraten Crimmitschau - SC Riessersee 1:1 (1:1 -:- -:-)
 
  Endstand
19:16 Uhr  
Die Füchse erledigen ihre Halloween-Ausfahrt mit Erfolg und gewinnen. Konzentrierte Arbeit auf dem Eis zahlt sich aus. 2 Drittel lang die Gastgeber beherrscht, nur im letzten Drittel einige Wackler. Die Auszeit durch Trainer Dirk Rohrbach hat den aufkommenden Spielfluss der Hausherren wieder gehemmt.

Am Sonntag 17.00 h kommen die Löwen aus Frankfurt in den Fuchsbau. Im Löwenzähmen sollten die Füchse heute Erfahrungen gesammelt haben.
 
  60.Minute
19:12 Uhr  
Lehnigk auf Vorlage Legault.
 
  60.Minute
19:11 Uhr  
59:13 der Treffer ins leere Dresdner Tor.
 
  60.Minute
19:10 Uhr  
TTTOOORRR! ENG
 
  59.Minute
19:10 Uhr  
Lehnigk, von Sparre behindert, trifft das leere Dresdner Tor nicht.
 
  59.Minute
19:09 Uhr  
Holmgren aus dem Tor.
 
  59.Minute
19:08 Uhr  
Auszeit durch Den Dresdner Trainer.
 
  59.Minute
19:08 Uhr  
Die letzten 2 Spielminuten laufen.
 
  57.Minute
19:06 Uhr  
Wieder Konter der Füchse - Holmgren kann abwehren.
 
  55.Minute
19:05 Uhr  
Kruminsch durch, wird abgedrängt.
 
  54.Minute
19:03 Uhr  
2 auf 1 Konter der Füchse - Holmgren kann halten.
 
  55.Minute
19:02 Uhr  
Die Lausitzer Defensive jetzt wieder besser.
 
  53.Minute
19:00 Uhr  
Boisvert und Sparre machen jetzt viel Druck auf das Füchse-Tor.
 
  53.Minute
18:59 Uhr  
Dresden komplett
 
  51.Minute
18:58 Uhr  
Das PP der Füchse wird immer wieder gestört.
 
  51.Minute
18:57 Uhr  
Erste Strafe gegen die Dresdner.
 
  50.Minute
18:56 Uhr  
Kaartinen wird abgedrängt. Im Gegenzug verpasst Palka.
 
  49.Minute
18:55 Uhr  
Sparre mit dem Gegentreffer. Die Löwen nun wacher und mit verbesserter Offensive.
 
  49.Minute
18:53 Uhr  
Auszeit durch Trainer Rohrbach.
 
  49.Minute
18:53 Uhr  
Die Dresdner mit ihrem 2. Tor.
 
  48.Minute
18:52 Uhr  
Wissmann scheitert mit solo.
 
  47.Minute
18:51 Uhr  
Kruminsch mit Chance - Boots ist da - im Gegenzug Pfostentreffer der Füchse.
 
  47.Minute
18:50 Uhr  
Bully vor Boots.
 
  47.Minute
18:48 Uhr  
Das Überzahltor gibt den Gastgebern Auftrieb.
 
  46.Minute
18:46 Uhr  
Trubel vor Boutin's Tor.
 
  45.Minute
18:46 Uhr  
Die Füchse damit wieder komplett.
 
  44. Minute
18:45 Uhr  
Anschlusstreffer der Gastgeber. Boisvert.
 
  44.Minute
18:45 Uhr  
alle Strafen bisher gegen die Füchse. Die Löwen eher weichgespült.
 
  44.Minute
18:44 Uhr  
Wieder Strafe gegen andre Mücke.
 
  43.Minute
18:43 Uhr  
Gerstung Trifft auf Vorlage Palka.
 
  43.Minute
18:42 Uhr  
TTOOORR!
 
  42.Minute
18:41 Uhr  
Bully vor Holmgren.
 
  42.Minute
18:40 Uhr  
Die Füchse bisher besser in den Zweikämpfen und aggressiver am Gegenspieler.
 
  41.Minute
18:38 Uhr  
Das Schlussdrittel läuft.
 
  Die anderen Begegnungen des 15.Spieltages beginnen später
18:25 Uhr  
19:30 Uhr Löwen Frankfurt - Heilbronner Falken -:- (-:- -:- -:-)
19:30 Uhr Kassel Huskies - EV Landshut Eishockey -:- (-:- -:- -:-)
19:30 Uhr ESV Kaufbeuren - Ravensburg Towerstars -:- (-:- -:- -:-)
19:30 Uhr EC Bad Nauheim - SC Bietigheim Steelers -:- (-:- -:- -:-)
20:00 Uhr Fischtown Pinguins - Starbulls Rosenheim -:- (-:- -:- -:-)
20:00 Uhr Eispiraten Crimmitschau - SC Riessersee -:- (-:- -:- -:-)
 
  40.Minute
18:21 Uhr  
Drittelende. Die Dresdner anfangs mit viel Druck, aber nervös und ohne erkenntliche Spielordnung. Die Lausitzer hinterlaufen 2x die Dresdner Abwehr und können ihren Vorsprung ausbauen.
 
  40.Minute
18:19 Uhr  
Lehnigk scheitert an Holmgren.
 
  40. Minute
18:19 Uhr  
Chance der Füchse kurz vor dem Ende zum 5:0.
 
  40.Minute
18:19 Uhr  
Die Füchse verteidigen konsequent, jetzt mal Gosdeck ans Außennetz.
 
  38.Minute
18:17 Uhr  
Die Hausherren können gegen gute Lausitzer Defensive kaum einen Puck behaupten.
 
  37.Minute
18:16 Uhr  
Classen hinterläuft die Dresdner Abwehr und netzt ein.
 
  37.Minute
18:15 Uhr  
TTTOOOORRR! Classen
 
  36.Minute
18:14 Uhr  
Füchse komplett.
 
  36.Minute
18:14 Uhr  
Sparre schießt vorbei - auch einen 2 auf 1 Angriff bekommen die Dresdner nicht hin.
 
  36.Minute
18:13 Uhr  
wieder Puck raus.
 
  35.Minute
18:12 Uhr  
Die Dresdner Zuschauer sind mit der Leistung ihrer Mannschaft bisher nicht zufrieden.
 
  34.Minute
18:10 Uhr  
Füchse können sich befreien.
 
  34.Minute
18:10 Uhr  
Strafe gegen die Lausitzer: Geiseler - Halten
 
  33.Minute
18:09 Uhr  
Füchse im Angriffsdrittel.
 
  31.Minute
18:07 Uhr  
Kaartinen scheitert an Boots.
 
  31.Minute
18:06 Uhr  
Slavetinsky versucht's, Boots hat den Puck.
 
  31.Minute
18:06 Uhr  
Füchse komplett.
 
  31.Minute
18:05 Uhr  
Die Gastgeber mit auffällig vielen Fehlern heute. Die Lausitzer haben das Spiel bisher besser angenommen.
 
  30.Minute
18:03 Uhr  
Konter nach Fehlpass von Sparre.
 
  30.Minute
18:03 Uhr  
TTTOOOORRR! in Unterzahl - Johannsson
 
  39.Minute
18:02 Uhr  
Strafe gegen Legault - Stockschlag.
 
  29.Minute
18:02 Uhr  
Kruminsch vor dem Tor - Boutin hat ihn.
 
  28.Minute
18:01 Uhr  
Die Defensive der Lausitzer hat jetzt Schwerstarbeit zu verrichten.
 
  26.Minute
18:00 Uhr  
DD läuft ins Abseits.
 
  etwa
17:59 Uhr  
500 Fans der Lausitzer mit in DD.
 
  26.Minute
17:58 Uhr  
Mücke klärt gegen Kruminsch.
 
  25.Minute
17:58 Uhr  
Geiseler verliert den Puck, kann die Angelegenheit aber wieder klären.
 
  24.Minute
17:56 Uhr  
Lavallee scheitert mit einem Konter an Holmgren.
 
  23.Minute
17:54 Uhr  
Mittelbully, weil das Icing falsch gepfiffen wurde.
 
  23.MInute
17:53 Uhr  
Abseits der Dresdner.
 
  22.Minute
17:52 Uhr  
Mücke legt für Götz auf - knapp vorbei.
 
  22.Minute
17:51 Uhr  
Die Dresdner wollen den Rückstand schnell wettmachen.
 
  Aber
17:51 Uhr  
jetzt geht's los.
 
  21.Minute
17:50 Uhr  
Doch noch nicht. Das Eis ist noch nicht vollständig trocken. Die Mannschaften sind schon da.
 
  21.Minute
17:48 Uhr  
Das Mitteldrittel beginnt.
 
  Drittelfazit
17:32 Uhr  
Ein sehenswertes spiel bis jetzt. Schnelle Angriffe und Konter, Chancen auf beiden Seiten. Die Füchse bis jetzt mit mehr Erfolg und überstandener Unterzahl.
 
  20.Minute
17:30 Uhr  
Sehr hohes Tempo bereits im ersten Drittel. Es gibt keine Zeit für "Luftholen". Drittelende.
 
  19.Minute
17:29 Uhr  
Tuominen versuchts per Fernschuss. Abgewehrt.
 
  18.Minute
17:28 Uhr  
Gewühl hinter dem Tor von Boots - Icing der Füchse.
 
  18. Minute
17:28 Uhr  
Schlagschuss Gosdeck - abgewehrt - und Füchse wieder komplett.
 
  17.Minute
17:26 Uhr  
Noch 1 Minute Unterzahl.
 
  17. Minute
17:26 Uhr  
Schlagschuss Macholda - vorbei.
 
  16. Minute
17:25 Uhr  
Strafe gegen die Füchse, Andre Mücke muss 2 min raus.
 
  16.Minute
17:24 Uhr  
Offiziell wird Danny Albrecht als Torschütze angegeben.
 
  16.Minute
17:23 Uhr  
Das bissige Nachsetzen hat den Lausitzern die Möglichkeit zum 2. Tor geschaffen.
 
  14.Minute
17:22 Uhr  
Heyer mit Chance - Holmgren kann klären.
 
  14.Minute
17:21 Uhr  
Legault ans Außennetz.
 
  13.Minute
17:20 Uhr  
Lavallee passt aus Wayne's Office vor das Tor und Pyka ist da.
 
  13.Minute
17:20 Uhr  
TTTOOOORRR! Pyka
 
  13.Minute
17:19 Uhr  
Geiseler Schlagschuss - Holmgren kann grade noch so abwehren.
 
  12. Minute
17:17 Uhr  
TTTOOOORRRR! Götz
 
  12.Minute
17:17 Uhr  
Lavallee bekommt den Puck nicht mit.
 
  11.Minute
17:16 Uhr  
Dresden jetzt am Drücker, müssen aber aus dem Angriffsdrittel wieder raus.
 
  8.Minute
17:13 Uhr  
Das Spiel sehr schnell und von beiden Teams bissig geführt.
 
  8.Minute
17:12 Uhr  
Möglichkeit durch Gosdeck.
 
  8. Minute
17:12 Uhr  
Schuss von Mücke - Holmgren hat den Puck.
 
  7.Minute
17:11 Uhr  
Albrecht auf King - der verpasst knapp. Im Gegenzug die Dresdner - gehalten.
 
  6.Minute
17:10 Uhr  
Johannsson Fehlpass - Boutin kann klären.
 
  5.Minute
17:09 Uhr  
Chaput mit Chance - der Puck geht parallel zur Torlinie am Tor vorbei.
 
  5.Minute
17:08 Uhr  
Dresden mit Angriff - Lavallee klärt und fährt einen Konter. Holmgren kann parieren.
 
  4.Minute
17:07 Uhr  
Erste Chance für die Füchse - Gerstung mit Fernschuss. Holmgren müssen prallen lassen.
 
  3.Minute
17:06 Uhr  
Die Dresdner anfangs optisch stärker.
 
  Das Spiel
17:05 Uhr  
hat begonnen. Herrn Krawinkel assistieren die Herren Knauss und Westhaus.
 
  Im Tor
16:54 Uhr  
stehen wie im Aufeinandertreffen in Weißwasser Jonathan Boutin bei den Füchsen und Peter Holmgren bei den Dresdnern.
 
  Das Spiel
16:50 Uhr  
wird geleitet von HSR Markus Krawinkel.
 
  Halloween
16:47 Uhr  
Dem besonderen Anlass angemessen, wird das Team von Dirk Rohrbach heute in speziellen Halloween-Trikots auflaufen. Damit stehen die Füchse den Eislöwen in nichts nach, denn auch die Dresdner haben sich für ein grusliges Outfit entschieden.

Fünf dieser Füchse-Halloween-Trikots werden am Sonntag im Shop in der Eisarena angeboten. Der Rest der Original-Spieler-Jerseys dann ab Montag 18 Uhr im Onlineshop der Füchse. Genaue Infos dazu gibt es am Wochenende.
 
  Lukas
16:46 Uhr  
Im Team der Füchse fehlt weiter Lukas Pozivil. Erhoffte Hilfe aus Krefeld bekommen die Füchse leider nicht. Thomas Supis und Oliver Mebus werden auf Grund ihrer guten Leistungen in der DEL eingesetzt.
 
  Wir
16:42 Uhr  
berichten heute vom Spiel unserer Füchse in Dresden. Das Webradio läuft unter der bekannten Adresse.
 
- Ihr eigener kostenfreier Ticker von XC Media? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! -